FAHREN SIE ANS MITTELMEER – VON GENF BIS MONACO, ÜBER DIE SCHÖNSTEN ALPENPÄSSE

Was für ein wunderbares Spielfeld für Ihre Africa Twin! Die schönsten Alpenstrassen mit neuen Offroad-Passagen bis zum Mittelmeer.
Gestartet wird von Honda Suisse aus. Wir fahren in Richtung Aravis-Massiv und Tarentaise und werden die erste Nacht in der Maurienne verbringen.
Am nächsten Tag führt uns der Ausflug in die Südalpen, wo es etwas wärmer sein wird. Wir durchqueren den berühmten Tunnel des Col de Parpaillon (40 km Offroad-Strecke) und erreichen dann das Ubaye-Tal.
Am dritten Tag durchqueren wir schliesslich das Mercantour-Massiv und das Tinée-Tal und fahren über die aus der Rallye Monte Carlo berühmte Strecke nach Monaco.

Ausflugsziel

Von Genf
nach Monaco

Daten

Freitag, 13. bis Sonntag,
15. September 2019

Dauer und Distanz

3 Tage und 3 Nächte. Über 1000 km, davon 30 % Offroad

Preis

CHF 850

Honda Suisse bietet Ihnen ein einzigartiges Erlebnis, bei dem Sie mit unserem Navigationssystem «Tripy» in Ihrem eigenen Tempo, allein oder in einer Gruppe fahren können.

Dazu bieten wir Ihnen Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels, damit Sie sich ausruhen und dieses einzigartige Wochenende in vollen Zügen geniessen können!

STRECKE

Fr. 13/09/2019

Genf – Val d’Isére

Am ersten Tag fahren wir hauptsächlich auf der Strasse durch die Nordalpen, bis wir im Herzen der Tarentaise ankommen.

Sa. 14/09/2019

Val d’Isère – Barcelonnette

Am zweiten Tag nähern wir uns den Südalpen sowie den ersten Offroad-Strecken und beenden den Tag mit der Überquerung des Col de Parpaillon, bevor wir in Barcelonnette ankommen.

So. 15/09/2019

Barcelonnette – Monaco

Am letzten Tag werden mildere Temperaturen herrschen. In der letzten anspruchsvollen Etappe fahren wir durch das Mercantour-Massiv und erreichen dann die Höhen Monacos!

Mo. 16/09/2019

Monaco – Genf

Freie Rückfahrt und ohne Beaufsichtigung, gemäss der Reiseroute Ihrer Wahl. (Wir beraten Sie über die verschiedenen Möglichkeiten.)

PREIS

CHF 850

Im Preis inbegriffen

  • 3 Hotelübernachtungen
  • Alle Mahlzeiten zwischen Freitag, 13. September, 09:00 Uhr und Sonntag, 15. September, 22:00 Uhr
  • Bereitstellung des elektronischen
  • RoadBooks «Tripy»
  • Ein zweisprachiger Reiseleiter (Französisch/Deutsch)
  • Ein Begleitfahrzeug

Nicht im Preis inbegriffen

  • Mahlzeiten, die nicht unter «im Preis inbegriffen» aufgelistet sind
  • Getränke
  • Treibstoff
  • Autobahngebühren
  • Persönliche Ausgaben
  • Alles, was nicht unter «im Preis inbegriffen» aufgelistet ist
    Betreuung während der Rückreise

Reservation

Die Anmeldung ist geschlossen

Newsletter abonnieren um sich für die nächsten Reisen zu informieren

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.